Bäckerei Braune

Umfang

1. Konzept
2. Innenraumgestaltung
3. Corporate Design
4. Grafische Elemente wie
Website, Tischkarten, Wandgestaltung, Becher- und Brottütenlayout
5. Produktinszenierung
6. Arbeitskleidung 


Projekt
Abschlussarbeit Designerin/Projektgestalterin HWK

Ausarbeitung
Lisa Hampe und Anika Ostendorf

Entstehungsjahr
2017

Bearbeitungszeitraum
10 Wochen


GESAMTKONZEPT FÜR DIE BÄCKEREI BRAUNE

Bei unserem Abschlussprojekt handelt es sich um ein zukunftsorientiertes Gesamtkonzept für die Bäckerei Braune aus dem Münsterland.
Um eine überzeugende Innenraumgestaltung planen zu können, muss das ganzheitliche Konzept des Unternehmens stimmig sein. Das Corporate Design bis hin zu Werten und Philosophie des Unternehmens, sollten sich in der Raumgestaltung widerspiegeln. Das Konzept muss erlebbar sein und Wiedererkennungswert haben. Produktwelten werden inszeniert, Räume dafür geschaffen. So entwickelt sich eine individuelle Atmosphäre für den Kunden. Deshalb umfasste unsere Arbeit für die Bäckerei Braune dieses ganzheitliche Konzept. Wir erstellten ein überholtes, moderneres Corporate Design und übertrugen dies auf eine exemplarische Innenraumgestaltung für ein Neubau-Projekt in Bergkamen. Im Laufe des Projekts, standen wir in regelmäßigem Kontakt mit Herrn Braune, dem Inhaber der Bäckerei und Herrn Hölscher, dem zuständigen Inneneinrichter der Firma Korte. Beide standen uns mit Antworten und Hilfestellungen bei unserer Arbeit tatkräftig zur Seite.