Imm Cologne 2017
Die Planung des Messestandes der Akademie für Gestaltung Münster liegt jedes Jahr in den Händen des 5. Semesters und wird in kleinen Gruppen ausgearbeitet. Der leitende Dozent Jan Eisermann wählt anschließend ein Konzept aus, das gemeinsam für die Messe umgesetzt wird. Das diesjährige Konzept wurde unter anderem von Anika Ostendorf, Robin Scholtysik, Jan Schmidt und Lisa Hampe ausgearbeitet.

Es beruht auf der Idee, kreative und handwerkliche Arbeitsprozesse und deren Ergebnisse zu zeigen. Das Logo der Akademie spiegelt sich in der Farbe des Bodens als auch in der Form des Baugerüsts wieder.
Projekt
Messestandgestaltung der Akademie für Gestaltung, Münster

Fotos, Renderings
Lisa Hampe

Entstehung
2016/2017, 5. Semester